Rudolph Kayser an Arthur Schnitzler, 21. 3. 1923

Herrn
Dr. Arthur Schnitzler
Sehr verehrter Herr Doktor,

Aus Anlass des 60. Geburtstages Hermann Bahrs erscheint unser Juniheft als Sonderheft »Oesterreich«. Ich wäre überaus erfreut, in diesem Heft auch einen Beitrag von Ihnen bringen zu können und möchte Sie deshalb anfragen, ob Sie mir eine Novelle zur Verfügung stellen könnten.

Mit der Bitte um freundlichen Bescheid
Ihnen sehr ergeben
[hs.:] Rudolph Kayser
Kayser, Rudolph Berlin 21. 3. 1923
  • GB Cambridge University Library Schnitzler, B 121e

    ms. Brief mit eh. Unterschrift in Bleistift, 1 Bl., 1 S., gedruckter Kopf: » Die neue Rundschau / S. Fischer-VerlagBerlin W – Bülowstrasse 90 «. In der rechten oberen Ecke ms. »K/P«.