Helene Ritscher (1888–1964), auch Ilona, verh. Scharff
Schauspielerin

* 1888 Eisenstadt

† 1964 Hamburg

GND: 1025099605

Hermann Bahr: [»Der zerbrochene Krug« und »Der grüne Kakadu«], 15. 10. 1905

... Damen Lißl und Ritscher , den Herren Kramer ...

Olga an Arthur Schnitzler, 21. 11. 1905

... erzählt, Bahr sei so grob mit der Ritscher. Bald weg, ich geübt. Nicht gut, mit vollem ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 16. 12. 1907

... ltheater liegt mir vor: Beatrice nächste Saison, Ritscher als Beatrice. Meine Frage an dich: hältst dus 1) ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 18. 12. 1907

... lso dringend zu Vallentin raten und glaube, daß die Ritscher, wenn sie im Sommer bei der Mildenburg und gelegen ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 20. 12. 1907

... wollten sich der Ritscher und der ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 23. 12. 1907

... r dabei leider schließlich gar nichts nützt. – Der Ritscher müßte gesagt werden, daß sie Anfang Mai oder im S ...... t für die Rolle hätte, den das Chaotische, das die Ritscher sehr stark hat, vielleicht nicht völlig ersetzen ...

Brahm an Hermann Bahr, 10. 7. 1909

... In Sachen Ritscher kann ich augenblicklich nichts sagen. Das Frl. mag sich im ...

Brahm an Hermann Bahr, 22. 7. 1909

... Für Frl. Ritscher wird jetzt viellei ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 27. 1. 1914

... Bei »Böttner« mit Albert, Fred, Ritscher, Vera, Oppenheim, M. Gl ...

Arthur Schnitzler an Elisabeth Steinrück, 13. 12. 1915

... Der Brief an die Ritscher erklärt sich selbst. Es handelt sich na ...... ungefähr des Inhalts wie der an die Ritscher – auch sehr charakteristischer Weise mit mehr ...

Kommentar zu: Olga an Arthur Schnitzler, 21. 11. 1905

... Andere am Deutschen Volkstheater, Helene Ritscher als Lida Lind. ...