Theodor Baumgarten (1863–1934)
Rechtsanwalt

* 1863 Wien

† 1934 Wien

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 28. 1. 1894

... Bahr, Loris, Theo, Schik, ich,– ungemütlich, gezwungen, P ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 4. 1894

... 1/4 War Mittag bei Dilly.– Nhil, Theo, Willy.– ...

Adele Sandrock an Hermann Bahr, 8. 4. 1894

... Schpazzerl – es war ja – höre und staune, der Theo Baumgarten, aber tröste Dich – die Parthie ist bereits gelößt – ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [20. 4. 1894]

... der etwa der Baumgartl gesellen. Größere Horden sind mir unsympathisch; ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 19. 12. 1905

... Horn (über Mahler, Brahms, Bruckner) nach langer Zeit; dann Theo Baumgarten (über Bahr, den er für »Poseur« hält und den ich ih ...