Frank Wedekind (1864–1918)
Schriftsteller

* 1864 Hannover

† 1918 München

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 11. 1901

... Wiener Theaters .– Miss Halton; Wedekind, Bahr, Metzl.– ...

Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 26. 6. 1903

... Erdgeist, das Talent, das große Wedekindesche blitzt meines Erachtens nur selten auf. ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 18. 12. 1903

... seinem Hunde giftig Bilsenkraut in die Ohren gießt. Wie feig Wedekind eigentlich ist, der mit dem Munde das P ...... scht, eine halbe Stunde später aber, als W. sich trotzdem aufzutreten weigert, in einem ...... plötzlichen Wutanfall ihn durchprügelt, worauf W. davon rennt, um sogleich aus dem nächst ...

Arthur Schnitzler an S. Fischer, 4. 6. 1910

... Buch über Wedekind ...

[Aufruf für Hermann Bahr], Fremden-Blatt, 22. 4. 1913

... , Dr. Richard Strauß , Frank Wedekind und Stephan Zweig an al ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 12. 6. 1912

... Frank Wedekind: Arthur Schnitzler zu seinem fünfzigste ...