Paul Bourget (1852–1935)
Schriftsteller

* 1852 Amiens

† 1935 Paris

Hermann Bahr: Das junge Oesterreich. II, 27. 9. 1893

... sse eine weibliche Psychologie geschaffen, die ihm Bourget neiden könnte. Aber das läuft so nebenbei mit. Wa ...... physiologie de l’amour des Bourget, dieses müde Testament der erotischen Verzwei ...... Einige Franzosen, seit Bourget und Barrès, haben das jetzt erkannt. Die Deutschen kümmern ...

Stefan Zweig an Hermann Bahr, 29. 5. 1922

... rsteigert werden und zwar solche von Paul Bourget, Karlweiß, Artur Schnitzler. Sollte ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 5. 1922

... eigerung von mir gestohlenen Briefen Bourgets, Karlweis’ u Schnitzlers im ...

Stefan Zweig an Hermann Bahr, 2. 6. 1922

... s Nötige veranlasst und die vier Briefe ( Bourget, Karlweiss, Maeterlinck, ...

Kommentar zu: Stefan Zweig an Hermann Bahr, 2. 6. 1922

... hinaus ließ sich nichts ermitteln. Da kein Brief Bourgets im Nachlass erhalten ist, dürften die Briefe ni ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: Lebendige Stunden, 15. 3. 1903

... (frz.) trauriges Schwein. Ausspruch von Émile Augier über Paul Bourget (überliefert durch Octave Mirbeau). ...