Bahr: Die Kinder

Uraufführung: 23. 12. 1910 an 24 Bühnen: Prag, Berlin (Lessing-Theater), Dresden, Leipzig, Frankfurt am Main, München, Wiesbaden, Nürnberg, Hannover, Braunschweig, Breslau, Brieg, Kassel, Chemnitz, Krefeld, Düsseldorf, Hamburg, Hanau, Kiel, Mainz, Stuttgart, Zittau, Amsterdam, Rotterdam; 12. 6. 1924 Wien, Schlosstheater

1910

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 23. 12. 1910

... rhin vorzüglich zu gehen, dazu kommt der neue Bahr , der neue Hauptmann ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 2. 1911

... Bahr Kinder, in der Loge mit Brahm. Schwach und etwas unappetitlich. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 22. 9. 1911

... r Revanche für das gewünschte W. L. überschickte. Besser als Kinder und auch als »Konzert«; besonders in der Gestaltun ...

Brahm an Hermann Bahr, 29. 9. 1911

... neues Mitglied, Lore Busch, die in den » Kindern« in Leipzig ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 8. 9. 1924

... hlosstheater Bahrs » Kinder«; um mir Lohner anzusehen. Sehr begabt. Sprach u. a. Josef ...

Buchausgaben im gegenseitigen Besitz

... Die Kinder. Komödie. Berlin: S. Fischer ...

Nachwort

... sse Mizzi mit einem neuen Lustspiel Bahrs ( Die Kinder, dann Das Tänzchen) zu geben, oder weil sich abhängig vom ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an S. Fischer, 11. 3. 1922

... Hermann Bahr: Die Kinder. Komödie. Berlin: S. Fischer ...