Bahr: Lebendige Stunden (Vier Einakter: »Lebendige Stunden«, »Die Frau mit dem Dolche«, »Die letzten Masken«, »Literatur« von Arthur Schnitzler. Im Deutschen Volkstheater zum ersten Male aufgeführt am 14. März 1903)

Neues Wiener Tagblatt, 15. 3. 1903
Aufzeichnung von Hermann Bahr, 9. 3. 1903

... 1 9/3 » Lebendige Stunden « dictiert. ...

Eduard Pötzl an Hermann Bahr, 11. 3. 1903

... Hier übersende ich Ihnen den Bürstenabzug des Feuilletons » Lebendige Stunden « mit der Bitte, die angestrichene Stelle fre ...

Eduard Pötzl an Hermann Bahr, 14. 3. 1903

... Die Korrektur habe ich empfangen und bin ganz zufrieden damit, dass ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 3. 1903

... 15/3 S. Kritik z. Th. auffallend gut. Ein Feuill. von Bahr ergriff mich geradezu. ...

Olga Schnitzler: Spiegelbild der Freundschaft, 4. Kapitel, 1962

... denn in ihm ist jene wunderbare Ungeduld der ganz ehrlichen Menschen, die sich niemals beruhigen, bei keinem Erfolge verweilen, sondern unerbittlich von sich das Höchste zu fordern entschlossen sind ...

Nachwort

... kenbett abstatten. Mitte März erscheint dann eine neuerliche Besprechung des Einakter-Zyklus Lebendige Stunden, diesmal zur ersten ...

Kommentar zu: Eduard Pötzl an Hermann Bahr, 14. 3. 1903

... Lebendige Stunden (Vier Einakter: »Lebendige Stunden«, »Die Frau mit dem Dolche«, »Die letzten Masken«, »Literatur« von Arthur Schnitzler. Im Deutschen Volkstheater zum ersten Male aufgeführt am 14. März 1903). ...