Robert Hirschfeld (1857–1914)
Musikjournalist

* 1857 Groß Meseritsch/Velké Meziříčí

† 1914 Salzburg

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 1. 1895

... it Richard.– Abds. kam Hugo nach. Außerdem Karlweis und Fr., R. Hirschfeld und Fr. etc.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 14. 9. 1900

... len Zeitungen unterschrieben von Bahr, Bauer, Salten, David, Rob. Hirschfeld, Speidel.– ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 30. 10. 1903

... hädigen. Vorsitz: Wilhelm Singer. Teilnehmer Leitich, Pötzl, Robert Hirschfeld. Auf meine Frage, ob Jemand für mich gesprochen, antwortet ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 11. 1903

... eigen vorlese, nicht die Standesehre verletze – Poetzl – und Rob. Hirschfeld secundirten. Niemand trat dafür ein.– Über Wr. Zustände im ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 12. 1904

... – Traf Vorm. Rob. Hirschfeld, der mich fragte, ob ich mich neulich in einem Concert absi ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 14. 1. 1906

... Stern (über Freund etc.), Sternberg (Weissagung, Benedikt), Rob. Hirschfeld ( Weissagung , Bruckner) ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 10. 4. 1907

... (Über Hirschfeld (Robert), Polgar, die Verehrer des »Bodenständigen«.) ...... (Über Hirschfeld ( Robert), Polgar, die Verehrer des »Bodenständigen«.) ...

Felix und Ottilie Felix Salten an Arthur Schnitzler, 3. 8. 1907

... bin. Mir fehlt zu meinem gänzlichen Untergang nur noch, dass Robert Hirschfeld ein Feuilleton über mich schreibt, und dass Gustav S–kopf i ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 29. 6. 1913

... uf Talent, mehr auf Ruhm, unstillbar auf Geldverdienen) über Robert Hirschfeld (auch gegen Schönherr (Glaube und Heimat) hat er den Kathol ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 7. 1893

... L. A. Terne (Dr. Rob. Hirschfeld): Zwei Freunde Burckhards. In: Wiener Sonn- und Montags-Zeit ...