Friedrich Heinrich Jacobi (1743–1819)
Philosoph, Jurist, Schriftsteller

* 1743 Düsseldorf

† 1819 München

Hermann Bahr: Glückwunsch, Mai 1912

... s Werk, das Dich enthält. Und nun, mit den Worten Goethes an Jacobi: »Laß uns, so lang wir leben, einander was möglich ist, sei ...