Ernst von Koerber (1850–1919)
Politiker

* 1850 Trient/Trento

† 1919 Wien

GND: 118713434

Hermann Bahr an Hugo von Hofmannsthal, 1. 11. 1903

... elegentlich mündlich. Ich ergreife natürlich Rekurs, geh zum Körber etc, es nützt aber nichts. Jedenfalls muß ich, da der Saal ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 2. 11. 1903

... Redlich, der mir die Audienz beim Körber vermitteln soll. Überall Gespräch über ...

Tagebuch von Josef Redlich, 3. 11. 1903

... Gestern bei Hofrat Sieghart, um Bahr eine Audienz bei Koerber zu erwirken. Bahr war vorgestern hier: er hat sich in eine ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 4. 11. 1903

... bwohl nicht explizit im Text: Um 3 Uhr beim Ministerpräsidenten. Plaudere nett mit Hofrat Sickhart. Körbers Schlitzaugen. ...... beim Ministerpräsidenten. Plaudere nett mit Hofrat Sickhart. Körbers Schlitzaugen. ...

Hermann Bahr beim Ministerpräsidenten, 5. 11. 1903

... ch Bahr in dieser Angelegenheit beim Ministerpräsidenten Dr. v. Koerber vor. ...... Dr. v. Koerber erwiderte, es möge immerhin dem Laien befremdlich erscheine ...... Der Ministerpräsident erwiderte, es sei zweifellos, daß ein Werk in der Lecture e ...... Dr. v. Koerber betonte in seiner Erwiderung, es scheine ihm, daß die liter ...... aus öffentlichen Gründen zulässig sei. Im Uebrigen nahm der Ministerpräsident zur Kenntniß, daß Bahr den Recurs an die Statthalterei gele ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 12. 1903

... Burckhard schickt mir einen merkwürdigen Brief Körbers über »Weber«, den ich sogleich für Brahm copieren lasse. ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 28. 8. 1904

... uch ich für den ›Reigen‹ geschrieben haben, an Excellenz von Körber.«gestrichen. Ich habe ihn wieder restituiert. Er steht auch ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 20. 9. 1904

... ngen mit, gehe (am 12.) für zwanzig Minuten zum Empfang beim Körber, bleibe demonstrativ dem Empfang im Rathaus bei Lueger fern ...

Tagebuch von Josef Redlich, 15. 9. 1918

... reitagabend mit P. Augustin Galen und Graf Franko bei Meinl. Koerber erzählt mir telefonisch, wie Spitzmüller ernannt wurde. Es ...... en« dieses im Grunde genommen sehr einfältigen Staatsmannes. Koerber sagt, Staatssekretär Hintze habe darüber hier verhandelt, h ...

Nachwort

... ird ihm ebenfalls verboten. Nun erwirkt er einen Besuch beim Ministerpräsidenten, was auch nichts an der Entscheidung ändert, aber für einig ...