Rudolf Rittner (1869–1943)
Schauspieler

* 1869 Weißbach/Bílý Potok

† 1943 Weißbach/Bílý Potok

GND: 118788981

Rosa Freudenthal an Arthur Schnitzler, [4. 10. 1897]

... vergiftet hat? – ?? weil – na – also – der Vorhang fällt und Rittner fährt sich entsetzt durch die Haare? – wie er das ja so ele ...

Hermann Bahr: Lebendige Stunden, 7. 5. 1902

... . Die Herren Reinhardt , Rittner , Kayßler und ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 9. 10. 1903

... grüße mir, wenn du sie siehst, Brahm, Bassermann, Rittner, Sauer; – es handelt sich wohl um dein neues ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 2. 11. 1903

... lix, trotz Jugend und Ulanenuniform, wäre auch heut noch bei Rittner am besten aufgehoben, aber mir ist, als wenn Sie für Julian ...... für Julian Fichtner absolut keinen anderen hätten als gerade Rittner. Kann aber Herr Stieler (sonst kommt ja keiner ernstlich in ...... Johanna-Fräulein Triesch ist wohl selbstverständlich. Julian- Rittner, ja Aber wenn Rittner den Felix spielen muß? Julian ist so ...... h ist wohl selbstverständlich. Julian-Rittner, ja Aber wenn Rittner den Felix spielen muß? Julian ist so schwierig als leider ...

Siegfried Trebitsch an Hermann Bahr, 6. 2. 1904

... spielt Bassermann, Fichtner Rittner! Am 25. ist die »Candida« und noch vor 1. März der »Teufels ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 12. 2. 1904

... Das Beste an Deine Frau, an Brahm u. an Rittner. ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 1. 7. 1904

... elen Dank für die schöne Loge, samt Frau viel Freude gehabt. Rittner einzig. Minder einzig das Übrige. Seien Sie herzlich gegrüß ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 4. 5. 1906

... nach mir, ich erschien nicht.– Dann Elga. Wirkte auch, trotz Rittner und Triesch, nur mäßig.– Ich hörte zum Verzweifeln schlecht ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 28. 9. 1910

... eite Land« will er mir nicht zurückgeben; reist heut ab, um » Rittner« zu gewinnen, der dann den Hofreiter spielen würde.– Über B ...

Brahm an Arthur Schnitzler, 12. 7. 1911

... Wien freigeben und besprach das mit Rittner; ich betonte die ideellen, ästhetischen und ethischen Seite ...... ist mir durch den Ferienkopf gegangen.) Und somit ceterum Rittner: wer eine Mizzi hat, w ...