C. Karlweis (1850–1901), geb. Carl Weiß
Schriftsteller

* 1850 Wien

† 1901 Wien

GND: 117302996

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 20. 1. 1893

... Dtsch. Ztg.; der Burg von Bahr »empfohlen«: Nissel, Saar, Karlweis, Schwarzkopf, David, ich.– ...

Hermann Bahr: Burckhard und Fulda, 20. 1. 1893

... , sondern nur Nissel und Saar, Schwarzkopf und Karlweis, David und Schnitzler heißen. H. B. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 12. 3. 1893

... Im Volksth. bei einem erbärmlichen Stück von Karlweis und Bahr » Aus der Vorstadt ...

Hermann Bahr: Das junge Oesterreich. II, 27. 9. 1893

... , der Marriot und der Ossip Schubin, von Gustav Schwarzkopf, C. Karlweis und J. J. David nicht sprechen, die von der Schule verleugn ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 10. 1893

... Schwarzkopf das Raimundth. vermieste,– Richard Beer-Hofmann, Karlweis, Karminski (vollkommner Wandel!) – Saar. S. kennt »Sohn« un ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 8. 11. 1893

... Kfh. Loris, Salten, Richard, Karlweis, Bahr, Kraus.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 4. 1894

... r Loris, Rich. B.-H., Bahr ( Karlweis, Schik).– Photographie, Hauswirth, Kfh. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 1. 1895

... mit Richard.– Abds. kam Hugo nach. Außerdem Karlweis und Fr., R. Hirschfeld und Fr. etc.– ...

Kalendereintrag von Hermann Bahr, 21. 1. 1896

... Sitzung des Raimunddirektionsrathes bei Baurath Roth; Karlweis u. ich wohnen als Experten bei. Mir gefällt besonders Fritz ...

Kalendereintrag von Hermann Bahr, 16. 12. 1896

... , Karlweis u. Julius Bauer ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 3. 1897

... 16/3 Mit Mz. Rh. Abd. spazieren.– Bei Karlweis. Bahr, Burckhard, Chiavacci, Schwarzkopf, Bauer. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 3. 1897

... Mz. Abd. spazieren. Kopfweh.– Abd. bei mir: Georg H., Bahr, Karlweis, Schwarzkopf, Richard.– Probe zur Vorlesung. H.: Bei Beiden ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 28. 3. 1897

... rat, »jetzt geht das mauscheln an« – Wo sind wir!– Soup. mit Karlweis und Frau, Bahr, Hugo, Salten, Beraton, Georg H.– Empfindung ...

Gerty Schlesinger an Hermann Bahr, [24. 10. 1897?]

... lche Stücke schreibt – und dahin wird es kommen – wenn unser Karlweiss diese gelbe Venus noch oft herrlich aufgeht, dann werden un ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 12. 1897

... 25/12 Ziemlich endgiltig »Vermächtnis« abgeschlossen. Karlweis begegnet – wie am Tag wo ich »Liebelei« beendigt. – Bei Ric ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 24. 1. 1898

... Sacher, etwa 40 Personen, Saar, Speidel, Julius Bauer, Groß, Karlweis, Chiavacci, Ebermann, einige Maler, Bukovics, Gettke, Baron ...

Hermann Bahr an Gerty Schlesinger, 30. 6. 1898

... ber Nacht, weil ich mich für Sonntag über den ganzen Tag dem Karlweis versprochen und verschrieben habe. ...

Arthur Schnitzler: [Zitat zum Bauernfeldpreis], [28. 3. 1899]

... Preisträger: Saar, Schnitzler, Karlweis, Leo Hirschfeld (dazu schreibt die Deutsch ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 29. 10. 1901

... Brühl .– Begräbnis Karlweis.– Sah ihn im Sarg.– Sprach mit Bahr über Berger etc., mit E ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 10. 7. 1902

... Denselben Wisch hat Burckhard bekommen, voriges Jahr Karlweis und Chiavacci, und mit derselben Wirkung: einer Anfrage bei ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 8. 11. 1903

... «, Halkyonier . Karlweis’ »Die Packerln« und Schnitzlers »Excentric«. Nachher mit Wä ...

Arthur Schnitzler an Felix Salten, 10. 1. 1905

... Karlweis-Sache im Jahre 97 ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 11. 11. 1916

... amüsante Charakteristik ihres (vor 16 J. verstorbnen) Vaters Karlweis. Über Leute, die gar keine Ansichten, gar keine wirklichen ...

Stefan Zweig an Hermann Bahr, 29. 5. 1922

... Briefe versteigert werden und zwar solche von Paul Bourget, Karlweiß, Artur Schnitzler. Sollte es sich da um Gestohlenes handeln ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 5. 1922

... der mir Versteigerung von mir gestohlenen Briefen Bourgets, Karlweis’ u Schnitzlers im Wien ...

Stefan Zweig an Hermann Bahr, 2. 6. 1922

... sofort alles Nötige veranlasst und die vier Briefe (Bourget, Karlweiss, Maeterlinck, Schnitzler) werden also inhibiert: Näheres hö ...

Nachwort

... »Schwarzkopf, Karlweis, Schupp, Kafka, Joachim, Hofmann, Goldmann, Kulka, Korff, S ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler: [Das Erscheinen der Autoren], 15. 2. 1899

... Duzbrüderschaft mit Bahr zu erkennen: Bukovics, Ebermann und Karlweis. ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler: [Das Erscheinen der Autoren], 15. 2. 1899

... n Briefes: Emerich von Bukovics, Ernst Gettke, Leo Ebermann, Carl Karlweis, Philipp Langmann, Victor Léon, Oskar Blumenthal, Ernst von ...

Kommentar zu: C. Karlweis an Arthur Schnitzler, [18. 2. 1897]

... Schnitzler wollte nicht und ist erst am 16. 3. 1897 bei Karlweis, wo er auch auf Bahr trifft. ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 7. 10. 1901

... Das Schauspiel von C. Karlweis hatte die Uraufführung am 19. 10. im Deutschen Volkstheater ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 25. 10. 1893

... rriot , Ada Christen , C. Karlweis , Gustav Schwarzkopf , Vincenz Chiavacci ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 28. 3. 1897

... die Waisen der Bekannten des Herrn Karl Weiss ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 12. 1897

... das Ende der Niederschrift, aber kein Treffen mit Karlweis festgehalten. ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: [Versandliste Wenn es euch gefällt?], [vor dem 28. 5. 1899?]

... Hermann Bahr, C. Karlweis: Wenn es euch gefällt. Wiener Revue in drei Bildern und ein ...