Franz Werfel (1890–1945)
Schriftsteller

* 1890 Prag

† 1945 Beverly Hills

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 28. 10. 1918

... Nachmittag Werfel zwei Stunden bei mir. Jüdisch hymnisch. – Sein höchstes Tol ...

Arthur an Olga Schnitzler, 29. 11. 1921

... en ist, daß sie eine Kieferoperation überstanden hat und daß Werfel von Prag aus zu ihr na ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 5. 1. 1922

... Zum Thee Werfel; brachte mir »Bocksgesang« (das ich schon gelesen). Sagte i ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 22. 1. 1922

... as ich nicht verhehlte; wir nachtmahlten dann, auch Alma und Werfel;– aus allem, jedem Wort, jeder Geste,– auch aus den ungesch ...

Olga an Arthur Schnitzler, 13. 2. 1922

... rtones zu geben scheint, – und endlich ein kleiner Essay von Werfel über das Theater, sehr seinen Ansichten entsprechend, sehr ...... , sehr frisch, klug und voll Phantasie und Unmittelbarkeit,– Werfel ist ein prachtvoller Kerl, ich hab sehr, sehr gern,) dann a ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 9. 5. 1922

... thal, Hollaender, Kerr, Heinrich Mann, Th. Mann, Wassermann, Werfel, Zweig ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 20. 7. 1922

... zu fahren. Ich zum Orthof, speise dort; zu Alma M.; Werfel, und Hofr. ;– werde sehr herzlich begrüßt.– Nm. plaudere ic ...... dem überzeugt, dass wir »einmal« wieder zusammenkommen.– Mit Werfel schönen Abendspaziergang zur Kreuzbergwarte. Erzähle von me ...... er Kraus (sein neues Heft mit Angriffen auf Werfel, Hofrätin, Hugo, mich, Bahr etc. etc.) und seine Jünger;– ü ...

Arthur an Olga Schnitzler, 3. 1. 1923

... elen als einen 28jährigen. Im »Schweiger« soll er, u zw. auf Werfels Wunsch, einen jüdischen Journalisten spielen; – den dritte ...

Arthur an Olga Schnitzler, 27. 11. 1923

... mmt dieser Tage zu mir; in einem Gespräch, das ich mit ihm u Werfel hatte, machte er mir einen klugen u ehrlichen Eindruck. Bei ...... ugen u ehrlichen Eindruck. Bei Zsolnais waren außerdem Alma, Werfel, Salten’s; Coudenhove und die Roland. Sie noch lauter; und ...

Hermann Bahr an Josef Redlich, 17. 1. 1927

... der Alma Mahler, die jünger und schöner ist als jemals, und Werfel’s, eines mit ihr, wenn er nicht durch Deutschland kutschier ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: Tagebuch 10. Januar, 26. 1. 1930

... Felix Salten, ist es Karl Schönherr, ist es Wildgans, ist es Werfel, ist es Stephan Zweig nicht? ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 9. 5. 1922

... (S. 506), Thomas Mann (S. 506–507), Wassermann (S. 507–508), Werfel (S. 508–510), Zweig (S. 510–513) ...