Dirschau/Tcew

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 5. 1902

... Nm. Frl. Hermine Freund, brachte einen netten Brief von Else S.– ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 3. 1. 1903

... rum kommt bei Mereschkowski Bandello nicht vor, »der Leonardo oft besucht und beobachtet hat, we ...

Richard Beer-Hofmann an Hermann Bahr, 9. 8. 1904

... Wie es Leonardo beim »oprare« gegangen ist, erzählt Bandello – ich finde die Stelle bei Séailles ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 6. 11. 1910

... Frl. Vilma Balogh, Budapest ; wegen Auffü ...

Arthur an Olga Schnitzler, 9. 10. 1923

... aus Palaestina (Frau Dr Barsi, früher Hermine Freund) einen hebr ...... Palaestina (Frau Dr Barsi, früher Hermine Freund) einen hebr . Theaterze ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 3. 7. 1927

... ndigt sich ein wenig spitz danach. Gerty zum Essen, wie auch Karl Bamberger (der bei der Hochzeit Orgel gespielt hatte – kleine Welt!) ...... pielt hatte – kleine Welt!) – Nach dem Essen sang Gerty, von Bamb., wie von Heini begleitet (italienisches, Susanne (Mozart),– ...... itet (italienisches, Susanne (Mozart),– Falstaff); Heini und Bamb. spielen Skriabin (fragment.) und Bach.– Auch Dr. Bloch war ...