Margarete Gelbard (* 1887 ), verh. Zuckerkandl, verh. Asséo

* 1887

† 

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 5. 1913

... Bösendorfersaal. Wir sprachen die Mildenburg, d’Albert, Frl. Gelbard u. a.; mit Arthur Kaufmann und Schwester fuhren wir nach Ha ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 3. 1917

... Zuckerkandl, Vicki, Steiners (aus Schweden etc. zurück) die Gelbard (spielte Chopin sehr gut und viel).– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 9. 1918

... ht?– Wir leben ja in Oesterreich.– Die Familie Z. – Otto und Gr. G.;– Maltschi und E.;– die aus der Kunstgewerbeschule eliminir ...