Peter Altenberg (1859–1919), geb. Richard Engländer
Schriftsteller

* 1859 Wien

† 1919 Wien

GND: 118502255

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 31. 12. 1894

... Im Kfh.– Eckstein, Richard, Kraus (Penias vorlesend) Federn, Richard Engländer, v. Kiss (Schratt). ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 23. 5. 1895

... Im Kf. Stuckart.– Die Anna.– Dort verbringt Richard E. seine Nächte.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 21. 12. 1895

... Liederabd. Nini Polatschek;– mit Lou, Engländer, Salten, Eckstein Igel sou ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 5. 1896

... Zur Geschichte der Verlogenheit in unsern »jungen Kreisen«.– Rich. Engländer (der ein Buch herausge ...... Buch herausgegeben unter Peter Altenberg, sehr hübsche, eigne Stimmungsbilder enthaltend – der selbe ...... , sehr hübsche, eigne Stimmungsbilder enthaltend – der selbe Rich. E., dem man früher Aehnlichkeit mit mir zuschrieb – derselbe, ...... t sie, gleichfalls tiefsinnig und Messer ist entzückt – Aber Rich. Engl. – ist es, der ihr diese Briefe dictirt – dies vertheidigt e ...... ser Anna, den Rich. B.-H. im vorigen Jahr erhielt – auch von Rich. E. inspirirt d. h. verfasst war!– – Ein andrer von diesen papi ...

Hermann Bahr an Hugo von Hofmannsthal, 19. 11. 1896

... on Gold und vielleicht auch von Schnitzler unterstützt (auch Altenberg wird sich Ihnen wohl anschließen), mit Maeterlinck drohend, ...

Hugo von Hofmannsthal an Hermann Bahr, 20. [11. 1896]

... ct in dieser Geschichte widerwärtig gegen mich benommen, der Engländer ist überhaupt einer der unzuverlässlichsten, frauenzimmerha ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 23. 3. 1897

... hreibt mir eben ab, möchtest Du so lieb sein, heute noch mit Altenberg zu reden, ob er mit uns lesen will? Ich habe erstens heute ...

Arthur Schnitzler an Richard Beer-Hofmann, 20. 5. 1897

... nz widerliches Subjekt; verlogen und verlottert. Moralschule Altenberg, Beobachtungsschule Bahr. ...

Arthur Schnitzler an Marie Reinhard, 15. 6. 1897

... « von Maler Seligmann, wo köstliche Parodien auf Altenberg, Burckhard (dessen Charakter zugleich i ...

Gerty Schlesinger an Hermann Bahr, [24. 10. 1897?]

... dolf Lothar der Dialog von Schnitzler, die Interpunktion von Peter Altenberg. Beim 270ten Verse hab ich lange an Ihren ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 29. 11. 1903

... Hugo erzält von einem Briefe Peter Altenbergs, indem er die Elektra (übrigens ganz unartistisch, vielmehr ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 7. 8. 1904

... – Über Altenberg. Seine »Freunde« veranstalten eine Versammlung, wie ihm zu ...... schön, wenn solche Leute jung sterben u. s. w.« Da ergrimmt Peter Altenb. und schreit. »Ich will aber nicht sterben, ich will leben ...

Stoffentwurf von Arthur Schnitzler zu Das Wort, [nach dem 7. 8.?] 1904

... Ein Litterat, dem es sehr schlecht geht. Es wird eine Versammlung einber ...... t helfen; ich finde, er soll sterben.« Jetzt erhebt sich der Dichter, ungeheuer wild: »Dumme Gans! Ich will nicht sterben! Ich w ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 11. 7. 1908

... Mit Brahm spazieren.– Über Bahr, Altenberg etc.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 18. 2. 1909

... nun doch erscheinen; enthält aber außer Hugo, Richard, Bahr, Altenberg, mir – Schönherr, Bartsch, Handel-Mazzetti.– Sein Zionismus ...

Arthur Schnitzler: Aus Kritiken, [7. 4. 1912]

... Wiener Literatenköpfe von Peter Altenberg 7. 4. 1912. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 4. 1912

... Schwindel.– Schreker wird höchst lobend erwähnt. Über Bahr, Altenberg, über Bahrs maniakalisches Gebahren in der »Mistmensch«frag ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 16. 11. 1912

... Neulich schrieb mir Peter Altenberg, dass eine Anzahl derjenigen Leute, die ihn im Laufe der le ...... will es nämlich übernehmen das Geld allmonatlich an P. A. zu expedieren. ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 7. 12. 1912

... h nun hier erst dazu, Deinen lieben Brief zu beantworten. An Altenberg kann ich mich nicht beteiligen. Ich tu nach meinem Gefühl g ...... sich keinen Rat wüßte, während der Betrag, den ich dem guten Peter geben könnte, für ihn nichts bedeuten würde und er tausendf ...... ni cht: ich schätze Altenberg als Dichter sehr, aber als »Armen« gar nicht, auf diesem Ge ...

Peter Altenberg und Georg Engländer an Hermann Bahr, [Mitte April 1913]

... Am 10. Dec 1912 mußte ich meinen Bruder Peter in lebensgefährlich em ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 16. 4. 1913

... ieber Arthur! Ich erhielt eben einen etwas verworrenen Brief Peter Altenbergs, worin er mich anfleht, ihn zu retten, der im Steinhof »wie ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 18. 4. 1913

... Auch ich habe einen Brief von Altenberg (offenbar ähnlichen Inhalt ...... dem behandelnden Arzt Rücksprache zu nehmen. Ich selbst habe Altenberg schon über ein Jahr nicht gesehen und stehe trotz allem, wa ...... ärztlicher Seite berichtet wird, der absoluten Echtheit von P. A.’s Irrsinn – es ist ja vielleicht dumm – mit einer seit fast ...... t fast drei Jahrzehnten bewährten Skepsis gegenüber. Dass an P. A.’s Einschliessung nicht etwa böser Wille schuld sein kann is ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 22. 4. 1913

... nun Altenberg, seinen Bruder und seinen Arzt gesprochen ...... en und glaube ein klares Bild von der ganzen Sache zu haben. Altenberg ist vor zirka 4–5 Monaten wegen eines akuten alkoholischen ...... allmählichen Entwöhnung in vielen Fällen anwendet). Ich habe Altenberg geistig frischer gefunden als seit langer Zeit, nur eben se ...... ustand kaum förderlich sein dürfte. Dies alles habe ich auch Peter Altenbergs Bruder gesagt, und da auch ...... Bruder gesagt, und da auch der Chefarzt gegen P. A.’s Entlassung nichts einzuwenden hat, wenn der Bruder die Vera ...... g übernimmt, (man muss allerdings fragen, wofür?), so dürfte P. A. in wenigen Tagen die Reise auf den Semm ...... . Der Bruder möchte nur, was ich sehr vernünftig finde, dass P. A. wenigstens anfänglich nicht im Hotel, sondern im Kurhaus, a ...... uch die Begleitung durch einen Wärter in Erwägung zu ziehen. P. A. möchte selbst sehr gern seinen Wärter aus dem Sanatorium fü ...... etzt würden. Es hat meiner Ansicht nach wirklich keinen Sinn Peter Altenberg länger in Steinhof zu halten, wenn auch kaum zu bezweifeln ...... nach allerlei Gerüchten hätte befürchten können habe ich bei Altenberg nicht das Geringste bemerkt, und ich glaube, wenn auch viel ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 23. 4. 1913

... herzlichen Dank! Ich bin sehr froh, den armen Peter bald wieder »draußen« zu wissen. ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 2[5]. 4. 1913

... P. A. Montag mit seinem Bruder auf den Sem ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 3. 1916

... Z. (stimmt) es thut gar nicht weh. Dann erzähl ich ihm, dass P. A. im neuen Buch ihn und ...

Nachwort

... ein anderes Mal erwähnt Schnitzler im Umfeld Peter Altenbergs eine Anna, »Typus der Prostituirten, welche vom Stubenmädc ...... n Erfolg, bleibt aber ein einmaliges Ereignis. Die Teilnahme Peter Altenbergs an der Lesung hatte Bahr abgelehnt () – eine Distanz, die n ...... s, die Frau des Architekten, bei einer Sitzung zur Förderung Peter Altenbergs gefordert hätte, man solle diesen sterben lassen. Daraus ba ...... eichnen und der sich 1917 nochmals diesbezüglich meldet, und Peter Altenberg, der in einer psychiatrischen Anstalt untergebracht ist, bi ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 2[5]. 4. 1913

... Brief an Peter Altenberg, 22. 4. 1913, DLA 85.1.237 ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 5. 1896

... (Der Einfall beruht darauf, daß man mich mit R. E., – dem späteren P. A. ähnlich fand – eh wir beide als Dicht ...... infall beruht darauf, daß man mich mit R. E., – dem späteren P. A. ähnlich fand – eh wir beide als Dichter bekannt wurden. Die ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 22. 3. 1897

... Kraus nannte das Fehlen von Altenberg den größten Mangel des Abends ( Karl Kra ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler: Aus Kritiken, [7. 4. 1912]

... Peter Altenberg: Wiener Literatenköpfe. In: Neues Wiener Journal, Jg. 20, N ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 5. 1896

... Peter Altenberg: Wie ich es sehe. Berlin: S. Fischer ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 3. 1916

... Peter Altenberg: Nachfechsung. Berlin: S. Fischer ...

Kommentar zu: Peter Altenberg und Georg Engländer an Hermann Bahr, [Mitte April 1913]

... Peter Altenberg: »Semmering 1912«. Berlin: S. Fischer ...