Troja

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 3. 1. 1903

... er möchte doch was anderes singen als dies traurige Lied von Troia, das sie zu sehr betrübe; ferner wie lieb Telemach ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 19. 7. 1903

... Wesen aufzusperren), Salten, Haberfeld, Specht, Jarno-Niese, Fred, Pepi Wagner, Mareia, Anna ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 1. 8. 1903

... Salzburg gefahren, treffe Fred, Trebitsch, Dörmanns. Mirabell, Stadt, Petersfriedhof, Pete ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 2. 8. 1903

... Mit Fred u. Trebitsch im Achselmannstein gegessen, dann nach ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 5. 8. 1903

... Fred wird nach dem Essen übel. Fährt nach Sa ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 10. 8. 1904

... Den »Marsyas« hat zuerst Fred sehr gelobt, dann Salten fast enthusiastisch, Schnitzler ei ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 6. 11. 1904

... Ich kann mich über die Schändlichkeiten dieses Hervayproceßes noch immer nicht beruhigen. ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 21. 1. 1905

... n in der Art von »Exzentrik«, was Du mir zum Vorlesen in der Hervayvorlesung, für die ich eingefangen worden bin, geben könntest? Mir ge ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, [19.] 5. 1906

... Öfter bei Fred im Sanatorium. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 8. 1906

... haus. Schillerhaus. Gartenhaus. (Mit O.) – Spazierfahrt. Mit Fred gegessen. ...... Abends mit O. und Fred Tiefurt und Belvedere. ...... In Weimar .Mit Fred allein beim »Elephanten«. Das Blatt, das er mit Bahr heraus ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 8. 1906

... Weimar . Spaziergänge. Mit Fred im Park. Über Bahr (Faun und seine letzten Stücke). Freds A ...... Mit Fred im Park. Über Bahr (Faun und seine letzten Stücke). Freds Abreise. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 12. 9. 1906

... Semmering .Abds. kommt Fred an. Bahr auf ein Stündchen im Foyer. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 9. 1906

... Nm. Panhans Café, Mama, O., Fred, Hugo Gerty. ...... o und Gerty spazieren; über das Bahr’sche neue Stück, das er Fred und mir hierliess und von dem auch Hugo 2 Akte las. (» ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 10. 1906

... 25/10 Bahr und Fred zu Mittag da. Bahr nach Berlin ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 11. 1. 1907

... Salten zusammen zu sein, einmal mit Kainz, gelegentlich auch Fred und Handl zu sehen, sonst aber mich zu verstecken. Dies ist ...... sammen zu sein, einmal mit Kainz, gelegentlich auch Fred und Handl zu sehen, sonst aber mich zu verstecken. Dies ist es was ic ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 1. 1907

... 13/1 Vm. bei Bahr. Später Handl dort.– Über Zeitungslügen und Errichtung eines Berichtigung ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 8. 10. 1907

... 8/10 Vm. Karolyi.– Dann bei Fred. (Über Bahr’s Stück.) – ...

S. Fischer an Arthur Schnitzler, 18. 5. 1908

... aber, ob er die Sache übernehmen würde. Wie denken Sie über Handl oder Polgar, über Salten oder Fred? Bei uns käme eventuell ...... rde. Wie denken Sie über Handl oder Polgar, über Salten oder Fred? Bei uns käme eventuell Eloesser, Poppenberg, Paul Wiegler ...

Hermann Bahr: [Buchversandliste Stimmen des Bluts], [Mitte Oktober – 8. 11. 1908]

... lo, Magda, Sitte, Schnitzler, Salten, Redlich, Beer-Hofmann, Handl, Zweig, Specht, Theodor Wolff, Machar, Dr ...... Handl ...

Hermann Bahr: [Buchversandliste Buch der Jugend], [Anfang Dezember 1908]

... Handl ...... Fred ...... Handl–Mazzetti ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 2. 1911

... Thee im Hotel mit Fred und Jacobsohn.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 27. 1. 1914

... Bei »Böttner« mit Albert, Fred, Ritscher, Vera, Oppenheim, M. Gl.– ...

Hermann Bahr: Selbstbildnis, Juli 1923

... Und schon kündigte sich mit Willi Handl und Artur Kahane eine noch jüngere Jugend an. ...

Olga an Arthur Schnitzler, 5. 10. 1923

... te Ehegeschichte hat mir Dr O. erzält, die seines Freundes in Celerina ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler an Felix Salten, 10. 1. 1905

... 1905. Hintergrund bildet ein vielbeachteter Prozess, bei dem Tamara von Hervay als Bigamistin verurteilt wurde. Bahr ließ sich von den Ere ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: Erotisch, 22. 6. 1901

... W. Fred: Stille Bücher. In: Neues Wiener Tagblatt, Jg. 35, Nr. 164, ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Willi Handl, 20. 10. [1905]

... Willi Handl: Schnitzler und sein »Zwischenspiel«. In: Die Schaubühne, J ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 12. 6. 1912

... W. Fred: Arthur Schnitzler. Zum Fünfzigsten. In: Montagsblatt der S ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 29. 6. 1913

... Willi Handl: Hermann Bahr. Berlin: S. Fischer ...

Kommentar zu: Olga Schnitzler: Spiegelbild der Freundschaft, 4. Kapitel, 1962

... P.: Officiersaffairen und Hetzpresse. In: Österreichische Volk ...