Bjørnstjerne Bjørnson (1832–1910)
Schriftsteller

* 1832 Kvikne

† 1910 Paris

GND: 118511459

Kalendereintrag von Hermann Bahr, 2. 11. 1901

... Erich Schmidt, Wolf Heine, Muther, Koch, Lichtwark, Brandes, Björnson, Litzmann, Olbrich, Ganghofer, Hirth, Henri Albert, ...

Brahm an Hermann Bahr, 10. 7. 1909

... igens nur aus den Blättern bisher weiss, ist eine Attake von Björn Björnson, und ich bin sehr gerührt, dass Sie »Demokrat« mir, nichts ...

Brahm an Arthur Schnitzler, 15. 10. 1910

... schreiben – das geht »über die Kraft« (da ich ja nun mal gut Björnsonisch bin, bis auf weiteres). Endlich, um auch das noch zu sagen, ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 17. 11. 1910

... Erinnerungen. Neulich Mary von Björnson.– ...

Kommentar zu: Brahm an Arthur Schnitzler, 27. 12. 1909

... pielung auf das für den Weinbau bekannte Pötzleinsdorf sowie Bjørnstjerne Bjørnsons Schauspiel Wenn der junge Wein blüht, das am 27. 1. 1910 a ...

Kommentar zu: Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 30. 3. 1902

... Über unsere Kraft von Bjørnson wurde im Deutschen Volkstheater in zwei Teilen gegeben, der ...