Hugo Ganz (1862–1922)
Schriftsteller

* 1862 Mainz

† 1922 Wien

Peter Altenberg an Hermann Bahr, [nach dem 4. 7. 1896]

... Bitte, können Sie mir die Adresse verschaffen von Hugo Ganz, Budapest , welcher den ...

Hermann Bahr an S. Fischer, 20. 3. 1897

... t 13) Salzburger Volksblatt 14) Freie Schlesische Presse 15) Hugo Ganz (Neues Pester Journal) 16) Brünner Tagesbote 17) Brünner So ...

Felix und Ottilie Felix Salten an Arthur Schnitzler, 3. 8. 1907

... ich am Ende nächstens auch noch der Seligmann lobt, oder der Hugo Ganz und dann wird mich Bahr sicherlich total verachten, und kom ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 27. 11. 1908

... tors (aber wohl nur wenn man ihn kennt). Sprach viele Leute: Hugo Ganz, Salten, Bahr, Burckhard, Siegfr. Loewy, Ludwig Bauer, Jul. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 31. 1. 1910

... be von Fulda, »Exempel« (schrecklich).– Sprach Fulda, Bauer, Ganz, Feld u. a.– ...

Tagebuch von Josef Redlich, 15. 9. 1918

... im Haag , auf Empfehlung Ganzens bei mir: ein feiner und wohlunterrichteter Mann von der Ric ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 12. 1918

... 24/12 Spazieren gehend Dr. Ganz, Prof. Gärtner, Tressler getroffen, politisches Gespräch. G ...... nz, Prof. Gärtner, Tressler getroffen, politisches Gespräch. Ganz für Anschluss an Deutschland; nennt die Czechen ein Sklaven ...

Kommentar zu: Peter Altenberg an Hermann Bahr, [nach dem 4. 7. 1896]

... Hugo Ganz: Die decadente Frau. Glossen zur »Anima sola« von Neera. In ...