Florenz

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 10. 1892

... Im Pfob: Schik, Beer-Hofmann, Vanjung. ...

Arthur Schnitzler: [Privataufführung, Besetzungsliste], [18. 10. 1892?]

... Arthur / Leo Fanjung ...... Leo Fanjung ...... Leo Fanjung ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 5. 1. 1895

... Im Kind des Glücks debutirte Retty.– Im Kfh. mußte ich und Leo Vanjung einen Brief von Salten an Otto Frischauer mitunterschreiben ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 2. 1895

... Gegentheil klar machte.– Im Newaldhof mit Salten soup.– Kfh. Vanjung.– Gespräch über Tagebücher im Nachhausweg. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 2. 1895

... Mit Leo Vanjung. Komisches Klavierlehrergespräch. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 11. 1901

... und gemein schon vorher.– Mit O., zufällig auch Kaufmann und Vanjung soupirt.– Im Café alle, auch Salten etc. ...

Hermann Bahr: Lebendige Stunden, 7. 5. 1902

... , fast wie zu Haus – ihre Mutter stammt ja aus Florenz , also vielleicht: eine ferne Erinnerung, wer weiß? Und jetz ...

Tagebuch von Josef Redlich, 3. 11. 1903

... rjahre, des geistigen Hochmutes jener Generation, in der die Unger. Glaser, Schmerling und die minores dii mit tiefer Verachtu ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 5. 8. 1904

... enn auch weißhaarig der alte Lausbub ist;– Frl. Rothenstein, Leo Vanjung; Frl. Fichtengoltz, und eine Cousine von Vanjung, Großmutte ...... nstein, Leo Vanjung; Frl. Fichtengoltz, und eine Cousine von Vanjung, Großmutter, Ärztin, unterrichtet Blinde in Anatomie, geht ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 25. 9. 1904

... Nach Rodaun zu Richard. Treffe auf der Dampftramway Arthur, Vanjung, Salten, Schwarzkopf. Hugo und Gerty sind unerwartet in der ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 9. 1904

... un, z. Th. mit Salten, Bahr Leo hinaus.– Außerdem Gustav.– Auch Hugo war aus ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 23. 10. 1904

... Abds. Mama (die bald ging), Fanny M. und Leo V. da.– Viel Musik.– ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [18.?] 8. 1905

... Vanjung erzält mir eben ...

Hermann Bahr an Richard Beer-Hofmann, 21. 8. 1905

... n Ferien haben Sie hoffentlich erhalten und ebenso hat Ihnen Vanjung wol meine Salzburg er G ...

Richard Beer-Hofmann an Hermann Bahr, [6.] 9. 1905

... e Salzburg er Grüsse hat Vanjung überbracht. Mein Sommer war nicht sehr schön, und bessert s ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 8. 10. 1907

... Abends Leo Vanjung; Paul Goldmann; Rich. und Paula.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 31. 1. 1910

... als Spion ausgewiesen;– sprachen viel über Zionismus, Herzl, Weininger u. a.– ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 20. 4. 1910

... In der Tram mit Birinski (Verfasser des »Moloch«) über Berger, Bahr, Burckhard.– ...

Cesare Levi an Arthur Schnitzler, 5. 10. 1910

... Florenz , dem 5 Octbr. 1910. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 4. 1912

... ersten Mal), Bruno Walters, Julius, Helene, Arthur Kaufmann, Leo Vanjung. Rosé erzählt die Geschichte seines Geigenkaufs. Walter übe ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 1. 1914

... t bei ihr. Unruh brachte seine Tempera Skizzen, sehr begabt, Florentiner Landschaften.– Übers Burgth. anläßlich der gestrigen ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 27. 1. 1914

... , die mich für Ganghofer halten; später andre für Bahr.– Hr. Ulmann mit uns.– Albu’s.– ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 30. 3. 1914

... nterversuch leider misglückt war. Wir wollen Anfang Mai nach Florenz ; später (13.) von Genua ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 3. 9. 1914

... 3/9 Vm. bei Gisa (Margots Mann Vallo wieder beim Heer).– In der Bank; mit Neuman und Stauber (– ...

Arthur an Olga Schnitzler, 22. 8. 1918

... !) – Neulich war ich Abends mit Julie, Michel, Leo, Smekal zusammen. M. hatte mir (nach Julie) allerlei wichti ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 9. 1918

... tänden; sie bedeuten die Judification der drei Mörder Davit, Ulmer und –?. (Es waren nur zwei: Davit und Franke;– Ulmer ist de ...... Davit, Ulmer und –?. (Es waren nur zwei: Davit und Franke;– Ulmer ist der Name eines schlechten Münchner ...

Arthur an Olga Schnitzler, 19. 9. 1919

... n Fried; er und Salten nachtmahlten bei mir; – nachher kamen Leo, Frau Lorle Tressler (nach ...... auf der Straße (irgendwo in unsrer Nähe, erzählt Leo) beraubt wurde. Die Dunkelheit in unsrer Gegend ist übrigen ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 1. 1920

... Leo gegen Abend;– er ist über Arthur Kfm. nicht ganz beruhigt;– ...... eitmessung u. s. w. genial.– Über Richard und seine Kinder.– Leo’s Herzbeschwerden ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 26. 2. 1921

... 26/2 Bei Gisa.– Vallo’s bevorstehende Abreise.– Wir treffen uns beide in dem Gedank ...

Arthur an Olga Schnitzler, 9. 10. 1923

... gefällt allgemein – u gefiele noch besser, hätten die Kertesze u. s. w. sich selbst nicht für klüger gehalten als mich. Vo ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, [18.?] 8. 1905

... Am 12. 8. hatte Van Jung bei Schnitzler Zwischenspi ...