Neue Rundschau [Freie Bühne (1890–1892), Neue Deutsche Rundschau (1893–1903)]
Zeitschrift

Hugo von Hofmannsthal an Hermann Bahr, [23./24. 11. 1891]

... n mir wirklich eine Freude, wenn Sie hinkommen. Ja sogar die Freie Bühne können Sie dort lesen und über ...

Hermann Bahr an S. Fischer, 17. 1. 1892

... fürs zweite Heft kriegen Sie von mir einen Aufsatz üb ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 1. 1892

... Im Probeheft der Fr. Bühne »Sohn« von mir und ein Aufsatz von Bahr über Loris ...

Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 24. 11. 1892

... Novellette (die von der Freien Bühne refüsirt wurde) vorlesen. Ich glaube, dass weder ...

Karl Kraus an Arthur Schnitzler, 22. 1. 1893

... Haben Sie zufällig Fr. Bühne Januarheft in die Hand bekommen? ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 1. 12. 1898

... ün sche. Den »Kakadu« hat die F rei e Bühne schon (»Die Neue Deutsche Rundschau « mein’ ...... rei e Bühne schon (» Die Neue Deutsche Rundschau « mein’ ich); er soll, während der Recurs wegen der Freigabe ...

Ein Ehrenbeleidigungsproceß, Neues Wiener Tagblatt, 23. 2. 1901

... nd ja auch schon früher, schon aus der Zeit der Gründung der Freien Bühne, sie wurde nur verschärft durch diese Ablehnung. Auch ich h ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 1[3]. 7. 1903

... Dialog in der N. D. R ! – ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 1. 2. 1904

... Im Februarheft der Neuen Rundschau spricht Kerr über den »Meister«. Ihn ärgert an mir (worin e ...

Siegfried Trebitsch an Hermann Bahr, 6. 2. 1904

... Wahrscheinlich bringt die » Neue Rundschau« in einem der ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 7. 8. 1904

... etroffen davon, daß, worauf mich ein Satz in einer Notiz der Neuen Rundschau erst aufmerksam macht, die Wesendonck in ihren höchsten Bez ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 2. 9. 1904

... Im nächsten Heft der Rundschau ist mein »Dialog vom Marsyas«, der mir in ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 5. 1907

... Berl. Tgbl. wegen meines Romans zu sprechen (der ev. in der N. R. – und Berl. Tgbl. zugleich kommen soll). ...

Arthur Schnitzler an Hugo von Hofmannsthal, 26. 11. 1908

... ächere als diesmal; wenn Sie glauben, so könnte man doch die N. Rdsch noch einmal versuchen; ein paar Zeilen von Ihnen denk ich w ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 3. 1916

... en Böhmenaufsatz in der N. R. und die Pernerstorfersche ganz kluge Er ...

Hermann Bahr an S. Fischer, 11. 3. 1922

... 1888 bis 1890 und meinen mit dem Eintritt in Ihre Freie Bühne beginnenden zweiten Berliner Aufenthalt bringen. Dies aber ...... in der Neuen Rundschau ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 19. 3. 1922

... Schnitzleraufsatz , geht morgen an Fischers Rundschau. – Mit Gusti Adler Aigen ...

Hermann Bahr: Brief an Arthur Schnitzler, Mai 1922

... Kafkas »Moderner Dichtung« hier und gleich darauf in Brahms » Freier Bühne für modernes Leben« auch draußen, ein Programm, jung zu sein, dem wir die Treu ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 6. 1922

... hübsch in der N. R. über mich geschrieben ...

Rudolph Kayser an Arthur Schnitzler, 21. 3. 1923

... us Anlass des 60. Geburtstages Hermann Bahrs erscheint unser Juniheft als Sonderheft »Oesterreich«. Ich wäre überaus erfreut, in ...

Rudolph Kayser an Arthur Schnitzler, 21. 3. 1923

... us Anlass des 60. Geburtstages Hermann Bahrs erscheint unser Juniheft als Sonderheft »Oesterreich«. Ich wäre überaus erfreut, in ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 25. 5. 1923

... es mit ihm und Greiner;– Correctur (Aphorismen fürs Bahrheft N. R.) bei Dr. Kayser gelesen. Zu Dr. Eloesser (Schutzverband) in ...

Nachwort

... on Henrik Ibsen aufzuführen. Auf ihn folgte die gleichnamige Zeitschrift. Im etwas über 100 Kilometer nördlich von ...... ei der Autorenliste machten es zu einem Schwesterprojekt der Freien Bühne in Berlin , sonde ...... Knotenpunkte neuer Strömungen zu setzen. (Zur Rolle bei der Freien Bühne vgl. Gerd-Hermann Susen: »Das Alte kracht in allen Fugen!« ...... Hermann Bahr: Loris. In: Freie Bühne, Jg. 3, H. 1, Januar 1892, S. 94–98, hier: S. 96. ...... cht, in einer »Palastrevolution« gemeinsam mit Arno Holz die Freie Bühne zu übernehmen und Brahm als Herausgeber abzulösen. ...... al sind es Aphorismen, die in einem Bahr gewidmeten Heft der Neuen Rundschau abgedruckt werden. Diese lassen sich, behält man die negati ...