Schnitzler: Der tapfere Cassian

Uraufführung: 22. 11. 1904, Berlin, Kleines Theater

Die neue Rundschau, Jg. 15, H. 2, Februar 1904
Tagebuch von Arthur Schnitzler, 21. 6. 1903

... Nm. arbeitete ich Junggesell und versuchte Verse, Cassian. ...

Felix Salten an Hermann Bahr, 9. 2. 1904

... g die »Schwester Beatrix« von Maeterlinck, mit Schnitzler’s » Tapferen Cassian.« Ich halte den »Einsamen Weg« auch für das Beste, was Arth ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 8. 8. 1904

... Der tapfere Cassian ...... Cassian ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 22. 11. 1908

... 22/11 Vm. bei Oskar Straus; geschäftliches u. a. über Cassian, ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 1. 1909

... Dohnanyi componirt; gleiches widerfährt eben dem Singspiel » Der tapfre Cassian« durch Oscar Straus – in den Kammerspielen sollen diese bei ...... ächtnis leben noch ein ganz klein wenig. Das Puppenspiel vom Cassian hat bei Kennern Anwerth gefunden. Der einsame Weg wird oft ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 29. 6. 1909

... Dresden zuerst) und das Singspiel einiges Interesse beanspruchen möchten. Immerhin habe ich v ...

Arthur Schnitzler an Max Reinhardt, 24. 12. 1909

... er Bühnen gebracht worden waren. Auch die Uraufführung des » Tapferen Cassian« will nicht viel besagen. Ebensowenig will ich auf dem »Hau ...... hleier der Pierette«, Pantomime mit Musik von Dohnanyi, der » Tapfere Cassian«, Singspiel mit Musik von Oskar Straus. Diese beiden kleine ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 23. 12. 1910

... Prag mit »Puppenspieler« und » Cassian« getreu nach dem Buch »Marionetten« gespielt wurde und auße ...

Kommentar zu: Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 5. 2. 1904

... Der tapfere Cassian. Burleske in einem Akt. In: Neue Rundschau, Jg. 15, H. 2, 1. 2. 1904, S. 227–247 ...