Fritz Zuckerkandl (1895–1983)
Chemiker

* 1895

† 1983 Krattigen

Hermann Bahr: [Über das Burgtheater], [Ende der Theatersaison 1893/1894?]

... Niobe ...... e Schablonen verläßt, den Mut verloren u. die Ruder gezogen. Die erste Lüge, von der eine Zeit die Rede war, ist sachte wieder geschwun ...... e Zeit die Rede war, ist sachte wieder geschwunden – wie der Meister Solneß geschwunden ist, der voriges Jahr angekündigt wurde, u. der ...... geschwunden ist, der voriges Jahr angekündigt wurde, u. der Ehrgeizige, die seltsame Komödie des Scribe, die einzige, wo der große ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 27. 7. 1919

... – Z. T. Hofrätin. Fritz und Trude. Ganz belebte Unterhaltung, in der ich Philosophi ...

Arthur an Olga Schnitzler, 19. 9. 1919

... Zu Himbeerwasser und Bäckerei fanden sich Nachmittag Fritz u Trude Z. ein, – Hofrätin ist in Turin ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 1. 1920

... en;– von hier aus Gespräch über Mann – Frau;– Geist – Natur. Fritz Zuckerkandl;– über Kaufmann. – Mit der Hofr. nur weniges über O.; die H ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: [Über das Burgtheater], [Ende der Theatersaison 1893/1894?]

... Theaterstück von Edward und Harry Paulton, deutsch bearbeite ...

Kommentar zu: Brahm an Hermann Bahr, 19. 10. 1911

... Ehefrau der Hauptrolle in Ibsen: Baumeister Solness. ...