Constant Coquelin (1841–1909), gen. Coquelin aîné
Schauspieler

* 1841 Boulogne-sur-Mer

† 1909 Couilly-Pont-aux-Dames

Kalendereintrag von Hermann Bahr, 30. 10. 1903

... Redaction Coquelin Fr ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 30. 10. 1903

... Abends Coquelin Cyrano. ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 10. 1903

... Coquelin: Bourgeois Gentilhomme, Precieuses ridicules. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 6. 1904

... Erwiderung ...... hr war ziemlich erbittert »diese Weltanschauung die aus der Erklärung in der Fackel hervorgeht« »Und überdies lügt er auch.«– – ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 6. 1904

... Hugo von Hofmannsthal: Zur Liliencron-Feier. In: Die Fackel, Jg. 6, H. 142, 19. 5. 1904, S. 24–26 ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 2. 6. 1904

... [O. V.:] Hugo v. Hofmannsthal und Detlev v. Liliencron. In: Neue Hamburger Zeitung, Jg. 9, Nr. 243, 27. 5. 1902, M ...

Kommentar zu: Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 10. 1905

... [O. V.:] Der Prozeß Fulda–Bahr. In: Die Zeit, Jg. 4, Nr. 1098, 15. 10. 1905, S. 6 ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: Glückwunsch, Mai 1912

... utet das Zitat: »Werde, was du bist, aber nicht scheinest.« ( Minerva. Die Schutzgöttin der Frauen, postum 1821) ...

Kommentar zu: Hermann Bahr: Glückwunsch, Mai 1912

... Grillparzers Lebensmaske. In: Ferdinand Kürnberger: Literarische Herzenssachen. Reflexionen und Kritiken. Wien: Leopold Rosner ...