Koloman Moser (1868–1918), gen. Kolo
Maler, Grafiker, Kunsthandwerker

* 1868 Wien

† 1918 Wien

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 1[0]. 2. 1903

... Hans Schlesinger, Pohl-Meiser, Trebitsch, Burckhard, Klimt, Moser, Moll, Prof. Schiff, Papa Hofmannsthal, Arthur Schnitzler, ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 10. 1903

... ärndofer, Burckhard, Schnitzler, Hofmannsthal, Beer-Hofmann, Kolo Moser, Klimt, Hevesi, Moriz Benedikt, Salten, Eysoldt, Triesch, D ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 30. 11. 1903

... theater »Clavigo«. Nachher im Volksgarten mit Wärndorfer und Kolo Moser. Klimt ist in Italien. Gespräch über die merkwürdige Umstim ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 31. 12. 1903

... Olbrich, Klimt, Moser, Schnitzler, Hugo doch nur Einzelereignisse ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 9. 12. 1904

... Hoffnung und dann die Beardsleys angesehen. Mit Klimt, Kolo Moser und Hoffmann. ...

Brieftagebuch von Hermann Bahr, 3. 10. 1907

... Koloisches Quadratlpapier ...

Hermann Bahr: [Buchversandliste Stimmen des Bluts], [Mitte Oktober – 8. 11. 1908]

... Auernheimer, Epstein, Sternberg, Levin, Singer, Kolo, Magda, Sitte, Schnitzler, Salten, Redlich, Beer-Hofmann, H ...

Nachwort

... Olbrich, Klimt, Moser, Schnitzler, Hugo doch nur Einzelereignisse ...