Hotel Imperial

Hermann Bahr: Moderne Kunst in Österreich, Dezember 1891

... ner das wirksamste Talent, wenn es bekannt wird, dass er aus Krems oder von Hütteldorf ist, ist er bei ihnen schon verloren. ...

Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 8. 3. 1904

... Fahr jedenfalls über Dalmatien! Ragusa ist schöner als alles Italien ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 27. 4. 1904

... Im Imperial zu Ragusa erzälen die Aristokratinnen von einer Malerin, die einen mo ...

Aufzeichnung von Hermann Bahr, 18. 1. 1906

... n?; Hauptmann Hirtenlied u. Wehlisch Contracte moniert; Frage der Proceßkosten. ...... | Nochmals an Speidel wegen Friedrich Kühne | ...... Suzanne Després, Detour. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 13. 7. 1909

... ga Waissnix, ein wenig Olga und, wie mir erst jetzt einfällt Mme. Desprès ist, Gefühl großer gegenseitiger Zärtlichkeit, fast beglück ...

Stefan Zweig an Hermann Bahr, [9. 9. 1914?]

... sicher zu stellen, die Tatsache ob er in Ragusa oder Arad sitzt ist ja ...

Arthur an Olga Schnitzler, 19. 9. 1919

... d das Essen aus dem Gasthaus holen (?) – Dann wieder auf den Kreuzberg , und ich solle zu ihr kommen. Worauf der Vorhang aufging. – ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 20. 7. 1922

... ist verstehen wir uns nach einer Stunde ganz leidlich. Fahre Breitenstein , H. K. weiter Semmering; um nach dem Essen wieder nach ...

Kommentar zu: Stefan Zweig an Hermann Bahr, [9. 9. 1914?]

... österreichischen Behörde in Dubrovnik unter der Beschuldigung großserbischer Propaganda inhaftier ...