Odessa

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 14. 3. 1895

... rung über »Sterben« ausdrücken.– Ein angebl. Agent von einem Odess. Direktor, wegen Liebelei – Dann wollte er mir aber auch The ...

Arthur Schnitzler an Otto Brahm, 7. 1. 1897

... ocken«-Besetzungsschwierigkeiten haben Sie wohl gelesen? Die Reinhold will wieder einmal ihre Entlassung, weil sie das Rautendele ...

Ein Ehrenbeleidigungsproceß, Neues Wiener Tagblatt, 23. 2. 1901

... Der nächste Zeuge ist Dr. Robert Scheu , Conceptsadjunct im Handelsmuseum. – Pr ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 7. 8. 1904

... ünden wollend, von Millionen beweint, da er starb – Juden in Odessa sperrten die Geschäfte, wie die Todesnachricht kam – wurden ...

Arthur Schnitzler: Max Burckhard, April 1912

... Wenn die nicht will, kann ich’s überhaupt nicht spielen. Die Reinhold, die piepst zu viel.« Frau Hohenfels refusiert die Rolle; e ...

Hermann Bahr: A Letter From Germany, Dezember 1922

... h sides had to be reminded that the famous Mozart authority, Otto Jahn, was also an archæologist by profession. Camillo Sitte, Hei ...