Schack-Galerie

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 24. 6. 1892

... Klosterneuburg , Weidling – Im Kfh. Bahr, angenehmer Plauderabd.; später Goldschmidt. ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 16. 10. 1892

... rufe mich auf Loris.– Undeutliche Landschaften. Gegenden von Vöslau und Baden .– Coupé. Els ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 5. 6. 1894

... München .– Secession. Schack.– Bahr kommt an. Gespräche über Salten. » ...

Hermann Bahr: Der Grillparzerpreis, 23. 1. 1902

... nn. Der Wiener aber verlangt von Dichtern stets, daß sie ins Winterbierhaus passen. Dazu kommt, daß gerade der »Rosenmontag« alle Quali ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 1. 1909

... Baron Karg, aus St. Johann , zu Besuch da; der Bruder des verstorbnen Edgar; erzählte v ...

Tagebuch von Arthur Schnitzler, 28. 12. 1909

... Zu Julius, dort gegessen. Andrian, wieder (zum 3. mal) aus Bukarest da, hypochondrisch; wir beruhigten ihn.– ...

Arthur Schnitzler an Hermann Bahr, 30. 3. 1914

... Florenz ; später (13.) von Genua aus zu Schiff nach Antwerpen ...... Genua aus zu Schiff nach Antwerpen , über Holland zurück. ...