Tagebuch von Arthur Schnitzler, 15. 10. 1909

15/10 Vm. Volkstheater, Generalprobe »Jene Asra« von Burckhard, recht schlechtes Stück – fast unbegreiflich. Sprach mit Burckhard zwischen 3. und 4. und zum Schluß, sagt ihm »es hat mich nicht überzeugt–«. Sprach Bahr (seit seiner Verheiratung mit der Mildenburg zum ersten Mal) Ludwig Bauer, Siegfried Loewy, Leo Feld (nach seinem Erfolg »Der große Name« mit Bruder Léon) u. a.–

Nm. an der Hirtenflöte.–

Bei Mama, en fam. (noch ohne Olga).

Lese »Königliche Hoheit« von Mann.– Varnhagen, Tagebücher.

  • Schnitzler, Arthur Tagebuch 1909–1912 Unter Mitwirkung von Peter Michael Braunwarth, Richard Miklin, Maria Neyses, Susanne Pertlik, Walter Ruprechter und Reinhard Urbach hg. v. der Kommission für literarische Gebrauchsformen der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Obmann: Werner Welzig Wien Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1981