Tagebuch von Arthur Schnitzler, 20. 9. 1904

20/9 Salzburg . Mit Bahr allein spazieren. Über seine und Burckhards Krankheit.– Mit O. und B. Café Bazar.–

Bahn.– Speisewagen. In Linz stieg Richard (von einem Antiquar kommend) ein. Viel gelacht.–

Wien .– Der Bub.–

  • Schnitzler, Arthur Tagebuch 1903–1908 Unter Mitwirkung von Peter Michael Braunwarth, Susanne Pertlik und Reinhard Urbach hg. v. der Kommission für literarische Gebrauchsformen der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Obmann: Werner Welzig Wien Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1991