Tagebuch von Arthur Schnitzler, 1. 4. 1922

1/4 Vm. Boden Credit;– Begegnung mit Schauspieler Teubler,– über Ruf des Lebens etc.–

Bei Dr. Rosenbaum, der als Leiter des Donauverlags im alten Refectorium des Piaristen Klosters sitzt. Er war gutmütig, und etwas reducirt.–

Bei Helene Binder.–

Nm. am »Verführer«.

In einem Kino.

Las Friedells »Jesusproblem« mit der Vorrede 1 von Bahr. Was geht in solchen Köpfen vor – ?–

  • Schnitzler, Arthur Tagebuch 1920–1922 Unter Mitwirkung von Peter Michael Braunwarth, Susanne Pertlik und Reinhard Urbach hg. v. der Kommission für literarische Gebrauchsformen der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Obmann: Werner Welzig Wien Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1993
1 Vorrede Auf den S. 5–14 in: Egon Friedell: Das Jesusproblem. Mit einem Vorwort von Hermann Bahr. Wien, Berlin, Leipzig, München: Rikola 1921 .