Kalendereintrag von Hermann Bahr, [Partner für Theaterprojekt?], 18. 8. 1902

Münz. Kirsch.

Redlich .

Dr Löwy telephonieren für 4 5 Uhr

Baron Berger

Fischer tel, ob in Wien

Nicht geraucht

Dienstag ¾ 4 o. Mittwoch ½ 2

Felix Fischer

Schwarzenberg

Krupp

Schnitzler

Geiringer

Glaser

Baum

Russo

Schreiben an Mädi Fred Theateradvokat; Brahms Contract mit l’Arronge und seinen Geldleuten. , Stein 1. Genaue Pachtforderg 2. Umbau; auf seine Kosten; unakustisch 3. , Ahn

  • A Wien Theatermuseum HS VM 1763/8 Ba
  • Weiterer Druck: 1901–1903 Bearbeitet von Helene Zand und Lukas Mayerhofer 1997 220 Bahr, Hermann Tagebücher, Skizzenbücher, Notizhefte Hg. Moritz Csáky Wien, Köln, Weimar Böhlau 1994–2003 III