Aufzeichnung von Hermann Bahr, 6. 11. 1931

6.– K. – Himmel bewölkt sich. Sehr kalt. Weiter Auszug der Memoiren Lola Montez 1. Auf dem Wege zu P. Przywara zunächst zwanzig Minuten in Sankt Ludwig zu stiller Andacht. Dann mit Przywara durch Englischen Garten. Nächsten Freitag ist Przywara nicht hier, sondern erst in vierzehn Tagen. Dann noch um sechs in die Fronleichnamskapelle zur Abendandacht. Litanei.

Morgen gleich Reclams Universum verständigen, daß ich Zehnzeilenkritik der »Flucht in die Finsternis« sowie der »Dreifachen Warnung« besorgen will.

  • A Wien Theatermuseum HS VM 2634 Ba

    In: Braunes Buch, eh. beschrieben, von Anna Bahr-Mildenburg paginiert, 187 Bl., S. 66–67.