Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 20. 7. 1894

Herrn Dr Arthur Schnitzler

Lieber Thuri! Ich komme Samstag mit dem Zuge, der 9 Uhr 40 von Aussee geht. Dann schaue ich ins Café Walter u. suche zunächst einen Masseur oder Masseuse, da ich wahnsinnige rheumat. Kreuzschmerzen habe. Dann bleibe ich bei euch bis 6 Uhr Abds.

Herzlichst Dein
Hermann
Bahr, Hermann Grundlsee 20. 7. 1894
Schnitzler, Arthur Bad Ischl
  • GB Cambridge University Library Schnitzler, B 5b

    eh. Kartenbrief, Bleistift, von Schnitzler datiert: » 20/7 94 «.

    Stempel 1: Grundlsee 20/7
    Stempel 2: Ischl 20 7 94 12M