Hermann Bahr an Arthur Schnitzler, 10. 2. 1899

Lieber Arthur!

Bitte, lies meinen diesmaligen Artikel 1. Ich schlage da vor, daß die Autoren bei ihren Premièren nicht mehr erscheinen sollen. Willst Du so lieb sein, mir darüber in zwei Zeilen, die ich in der »Zeit« abdrucken darf, m D eine Meinung zu sagen?

Herzlichst
Dein
Hermann

Herrn Dr Arthur Schnitzler

Bahr, Hermann Wien 10. 2. 1899
  • GB Cambridge University Library Schnitzler, B 5b

    eh. Brief, 1 Bl., 1 S., gedruckter Kopf: »›Die Zeit‹ / Wiener Wochenschrift. / Herausgeber: / Professor Dr. I. Singer, / Hermann Bahr, Dr. Heinrich Kanner. / – / Telephon Nr. 6415. / Wien, den ............... 189/ IX/3, Günthergasse 1