Gerty von Hofmannsthal an Hermann Bahr, 20. 8. 1904

Ich fahre fast sicher Donnerstag den 25ten mit den Kindern auf ein paar Tage nach Rodaun um die Kinder zu installieren und gedenke hauptsächlich die Zeit dazu zu benützen um mit Ihnen wieder einmal Pläne für die nächste Zeit zu machen Sie müssen aber auch brav und nachgiebig sein!

Also: ich möchte mit den Schnitzler’s (die auch hierher 1 wollen) wieder hierher zurück reisen in die Gegend am liebsten möchten wir an den Wolfgangsee. Wie wär’s wenn Sie da mitthun2 thäten?

Hofmannsthal, Gerty von Bad Aussee 20. 8. 1904
Bahr, Hermann [Wien]
  • Hofmannsthal, Hugo von Hofmannsthal, Gerty von Bahr, Hermann Briefwechsel 1891–1934 Hg. und kommentiert von Elsbeth Dangel-Pelloquin Göttingen Wallstein 2013 271
1 hierher Aussee .
2 mitthunDazu kam es nicht.