Arthur Schnitzler: Aus Kritiken, [7. 4. 1912]

».  .  .  .  . Ich kann Schönherr loben, weil er eine einfache Bauernkraft ist, Bahr weil er ein Variétéjongleur der Literatur ist. Aber was soll ich über die anderen fleissigen Leute1 sagen, die ihr geistiges Kapitalchen mit netten anständigen Zinsen korrekt verwerten.«

Wiener Literatenköpfe von Peter Altenberg
7. 4. 1912.

  • GB Cambridge University Library Schnitzler, A 20,9

    ms. Typoskript, hs. Korrektur in Bleistift, undatiert.

1 fleissigen LeuteIn der Textvorlage ( Peter Altenberg: Wiener Literatenköpfe. In: Neues Wiener Journal, Jg. 20, Nr. 6629, 7. 4. 1912, S. 11) gesperrt gesetzt. Womöglich fühlte sich Schnitzler dadurch angesprochen.