Arthur Schnitzler: Die Landpartie der Naturalisten, Stoffnotiz, 6. 5. 1891

6/V. 91.

Die Landpartie1 der Naturalisten. – Der geistreiche Fremde kommt. ·) 2 »Macht ihr denn nie Ausflüge mit Mädeln?« Wie sie sich nun möglichst rasch Jeder eine Geliebte verschaffen.

[hs.:] ·) Bezog sich auf das Eintreffen Bahr’s in Wien .– 30/12 10

  • D Marbach an der Neckar Deutsches Literaturarchiv A:Schnitzler, 85.1.97

    ms. Typoskript, die Fußnote hs. in Bleistift und Lateinschrift ergänzt. Abschrift um 1910 von nicht erhaltenen gebliebenem Original.

  • Weiterer Druck: Entworfenes und Verworfenes Aus dem Nachlass hg. von Reinhard Urbach 1977 215 Schnitzler, Arthur Gesammelte Werke Frankfurt am Main S. Fischer 1961–1977
1 LandpartieIm Notizbuch, das Stoffnotizen verzeichnet, lautet der Eintrag: » Landpartie der Naturalisten, die sich rasch zu Ehren des Fremden Geliebte verschaffen.« ( CUL, Schnitzler, A 193,2, [S. 8])
2 ·) Hs. eingefügt.