Hermann Bahr: [Notizen zu den Wiener Spaziergängen?], [Oktober 1893?]

C. Karlweis – Die kleinen Beamten

Schwarzkopf – Die Frauen bes. in der Welt der Börse und die gebildete Jüdin.

Arthur Schnitzler – die bürgerliche Lebewelt; Anatole’s Freundin.

Loris – der aristokratische Salon.

nein! ich bin kein Salon, ich bin ein Dichter!

Beer-Hofmann : Der Schöngeist.– Die Sensitione, männlich und weiblich.

Chiavacci : Die Spießer. Wirtshausleben.

Bergler : Militär. David : Militär

Baron Berger : Bilder aus der Aristokratie

Saar Aristokratie.– Die vornehme Frau des guten alten Wien

Franz Schlinkert – Von der Banlieu von Wien . Vororte. Weinbauern.

Bertha von Suttner Kleine Aristokratie.

Torresani Militär

Ossip Schubin Wr Aristokratie

Marmorek

Marriot kleine Bourgeoisie

Hans Grasberger

Bei den Malern.

Hartmann Musikwelt

Karl Rabis Studenten. Kneipen

J. J. David Studenten. Die armen Poeten.

A. Peez Wr. Industrie.

  • A Wien Theatermuseum HS VM 871 Ba

    In: Schwarzes Heft, von beiden Seiten eh. beschrieben, 39 Blatt, teilweise von Anna Bahr-Mildenburg (fehlerhaft) paginiert, S. 54–51